Weinfass Couchtisch mit kleiner (70er) Glasplatte
Weinfass Couchtisch mit kleiner (70er) Glasplatte
  • Weinfass Couchtisch mit kleiner (70er) Glasplatte
  • Weinfass Couchtisch mit kleiner (70er) Glasplatte
  • Weinfass Couchtisch mit kleiner (70er) Glasplatte
  • Weinfass Couchtisch mit kleiner (70er) Glasplatte
  • Fassdauben verklammern
Dekorationsartikel gehören nicht zum Leistungsumfang.

Weinfass Couchtisch mit kleiner (70er) Glasplatte

214,00 €*
zzgl. 39,80 € Versandkosten

Unser Weinfass Couchtisch ist aus einem halben Eichenfass gefertigt und schließt an der Oberseite mit einer Glasplatte ab. Diese ermöglicht den Einblick in das unbearbeitete Innere des Fasses, wo man das intensiv rot gefärbte Eichenholz bewundern kann. Nicht selten findet sich auch glitzernder Weinstein auf dem roten Holz. Auch Dekoration kommt in dem gebrauchten Weinfass gut zur Geltung. Der Tisch ist in verschiedenen Oberflächen lieferbar.
Optik:
Menge:
In den Warenkorb Nicht auf Lager In den Warenkorb Lieferzeit: 14 bis 20 Tage ** 

  • 70 cm
  • 44 cm
  • 70 cm
  • 35 kg
Beschreibung

Dieser Couchtisch war zuvor ein Barriquefass, in dem ca. drei bis fünf Jahre Wein in Frankreich gelagert wurde. In unserer Werkstatt findet das Fass nun seine zweite Verwendung und wird zu einem ganz besonderen Couchtisch. Das besondere an diesem Möbelstück ist der Blick ins Innere durch eine Glasplatte. Wegen der jahrelangen Weinlagerung hat sich das Fassholz intensiv rot gefärbt. Nicht selten hat der Wein auch Spuren in Form von Weinstein hinterlassen, der schön glitzert. Ein feiner Rotweingeruch, der aber nach einigen Tagen verflogen ist, umgibt den Couchtisch. Und auch von außen kann man die Herkunft des Möbelstücks erkennen. Charakteristische Kratzer und Flecken der Lagerung behalten wir bewusst bei, um einen authentischen Couchtisch mit Charakter und Geschichte zu fertigen.

Der Eichenfass Tisch mit Glasplatte

Die Glasplatte aus gehärtetem Glas bietet gleichzeitig eine stabile Ablagefläche. Sie ist 8 mm stark, im Durchmesser 70 cm groß und liegt auf Gummihaltern auf, die das Verrutschen der Scheibe verhindern.

Um Verletzungen zu vermeiden, werden bei uns das Fassholz und die Ringe abgeschliffen und entgratet. Zur Stabilität werden die einzelnen Fassdauben sorgfältig verklammert, damit das Fass in seiner Form bleibt. Zusätzlich sind die Ringe fest mit dem Fass verschraubt. Trotzdem können mit der Zeit zwischen den einzelnen Dauben Spalten entstehen, da das Holz arbeitet und weiter trocknet. Je nach Optik wird die Fassoberfläche noch mit Öl oder einer Lasur veredelt.

In der Lieferung sind Filzfüße enthalten. Fasshälfte und Glasplatte werden seperat verpackt und geliefert, da die Komponenten so sicherer verpackt sind. Das Produkt ist ähnlich der Abbildung, unterscheidet sich aber leicht in Farbe, Maserung und Abnutzungserscheinungen des jeweiligen Fasses.