Weinfass-Kommode mit großer Öffnung (ganzes Fass)

  • Gebrauchtes Weinfass, aussen geschliffen, angekokelt & geölt
  • Einlegeboden aus Eichenholz
  • Fassringe aufwendig angeklebt
  • Höhe ca. 96 cm, Breite ca. 70 cm (Bauch)
  • Versandgewicht ca. 60 kg

329,00 EUR

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 6-9 Tage*



Art.Nr.: 304

Jedes Fass ist ein absolutes Unikat und unterscheidet sich in der Holzmaserung, in der Farbnuance des Holzes (heller oder dunkler), bei den Brandlogos und auch in den individuellen Abnutzungserscheinungen (die von uns gewollt beibehalten werden, d.h. Kratzer oder Weinflecken). Letztere werden von uns absichtlich beibehalten, denn sie erzählen die Geschichte des altes Weinfasses.

Aus einem gebrauchtem Weinfass entstand diese wunderschöne Kommode. Das Holz wurde von uns aussen abgeschliffen, angekokelt und mit einem Öl versiegelt. Ebenfalls die Fassringe wurde abgeschliffen und entgratet, damit sich niemand daran verletzen kann. Innen haben wir es aber unberührt gelassen, damit der dezente Weinduft vorhanden bleibt (der Geruch ist nur innen im Fass zu riechen, in geschlossenen Räumen nimmt man ihn nicht war). Der Boden besteht aus einer Eichenholzplatte. Dekoartikel auf den Fotos und die Beleuchtung gehören nicht zum Lieferumfang.

Es handelt sich hier um ein altes gebrauchtes Weinfass. Das Holz ist ein Naturprodukt und kann beim Austrocknen leicht schrumpfen. So können klitzekleine Spalten zwischen den Holzdauben entstehen. Die Fassringe wurden von uns zur Bearbeitung gelöst und anschließend mit einem Silicon-Kleber an das Holz geklebt. Somit können sich die Fassringe auch in Zukunft nicht vom Fass lockern.

Empfehle diesen Artikel weiter




Zurück

Newsletter-Anmeldung

Der Newsletter kann jederzeit abbestellt werden.

Händlerbund
© Copyright 2017 Fass-Schmiede - Alle Rechte vorbehalten.