Weinfassbar mit kleinen Türen
Mini-Bar aus gebrauchtem Weinfass
  • Mini-Bar aus gebrauchtem Weinfass
  • Mini-Bar aus gebrauchtem Weinfass

Weinfassbar mit kleinen Türen

409,00 €
Die Weinfassbar mit kleinen Türen ist in verschiedenen Optiken erhältlich. Das Holz wird zunächst abgeschliffen und dann auf rustikal getrimmt oder mit einem speziellen Öl für Holz behandelt. So entstehen einzigartige Muster und Maserungen. In der Mitte der Bar befindet sich ein Einlegeboden aus Eichenholz, sodass Spirituosen, Gläser uvm. optimal gelagert werden können.
Optik:
Menge:
In den Warenkorb Nicht auf Lager Lieferzeit: 14 Tage

  • Sichere Bestellung mit verschlüsselter Verbindung (SSL) Sichere Bestellung mit verschlüsselter Verbindung (SSL)
  • Schnellstmögliche Lieferung Schnellstmögliche Lieferung
  • 14 Tage Rückgaberecht 14 Tage Rückgaberecht

Die Weinfass Bar ist aus einem alten Barriquefass gefertigt und aufwendig aufgearbeitet. Die ursprünglichen Fässer stammen von verschiedenen Manufakturen aus Bordeaux in Frankreich. Sie sind hochwertig verarbeitet und wurden ca. 3-5 Jahre für die Lagerung von Rotwein genutzt. Dementsprechend weisen sie die typischen Gebrauchsspuren auf, die der Weinfass Bar ihren einzigartigen Charme verleihen.

Aufbereitung der Eichenfass Bar

Um die Weinfass Bar optimal aufzubereiten, schleifen wir das Fass von außen ab und versiegeln es mit einem speziellen Öl. Der Vorteil: Das Holz ist vor Verschmutzungen geschützt, behält aber weiterhin seine natürliche Optik. Hartnäckige Verschmutzungen auf geölten Oberflächen, lassen sich mit entsprechenden Mittel entfernen, ohne das Holz nachhaltig zu beschädigen. Die Fassringe werden von uns ebenfalls abgeschliffen und entgratet, damit sich niemand daran verletzen kann.

Von Innen wird das Fass nicht behandelt, damit der dezente Weinduft erhalten bleibt. Der Geruch ist dabei nur im Inneren des Fasses zu riechen, in geschlossenen Räumen nimmt man ihn nicht wahr. Der Boden besteht aus einer Eichenholzplatte und kann entnommen werden.

Eichenholzfass mit kleinen Türen

Diese Variante unserer Weinfass Bar erhält ihre einzigartige Optik durch zwei kleine Türen und das Ankokeln mit einem Bunsenbrenner. Die anschließende Behandlung mit dem Öl versiegelt das Holz, wodurch es unempfindlich gegenüber Verschmutzungen wird.

Jedes Fass ist ein absolutes Unikat und unterscheidet sich in der Holzmaserung, in der Farbnuance des Holzes, bei den Brandlogos und auch in den individuellen Abnutzungserscheinungen. Letztere werden von uns absichtlich beibehalten, denn sie erzählen die Geschichte des alten Weinfasses.