Blumenkübel aus 3/4 gebrauchtem Weinfass geölt
  • Blumenkübel aus 3/4 gebrauchtem Weinfass geölt
Dekorationsartikel gehören nicht zum Leistungsumfang.

Pflanzkübel aus 3/4 gebrauchtem 300l-Weinfass (220l)

249,00 €*
inkl. MwSt. , zzgl. Versand
oder Click & Collect kostenfrei
Lieferzeit: 14 bis 21 Tage **  check_circle
  • Oberfläche: natur
  • Oberfläche: geölt
  • 80 cm
  • 70 cm
  • 80 cm
  • 45 kg
Der Pflanzkübel aus einem dreiviertel Weinfass ist gut geeignet für mittelgroße Büsche und Pflanzen, damit dessen Wurzelwerke ausreichend Platz bekommen. Aber auch Blumenarrangements in Pflanzwannen können bei passendem Durchmesser in den Blumenkübel eingesetzt und leichter ausgetauscht werden. Neben dem praktischem Nutzen sehen unsere Pflanzkübel aus gebrauchten französischen und spanischen Weinfässern auch sehr dekorativ im Garten aus. Bei Bedarf kann der Kübel auch geölt werden, sodass seine Maserung noch besser zur Geltung kommt und zudem witterungsbeständiger ist.
Fragen zum Produkt?
Wir helfen dir gerne weiter!
Beschreibung

Unsere Weinfässer kommen aus Frankreich und Spanien und wurden vor unserer Weiterverarbeitung zur Rotweinlagerung genutzt. Bei uns in der Werkstatt werden dann das Eichenholz und die Ringe abgeschliffen und miteinander verschraubt. So verschwinden grober Schmutz und scharfe Kanten, nicht aber der Charakter des Fasses, der sich durch typische Kratzer, Rotweinflecken usw. zeigt. Bei Trockenheit kann sich das Fass zusammenziehen und es können sich kleine Spalten zwischen den Dauben bilden. Ist der Kübel allerdings mit feuchter Erde befüllt, dichtet das Fass durch die Feuchtigkeit selbst ab, sodass keine Folie o. Ä. im Inneren benötigt wird.

Pflanzkübel mit 220 Liter Fassungsvermögen

Der Pflanzkübel aus einem dreiviertel 300 Liter Rotweinfass hat mittig einen Durchmesser von ca. 80 cm und eine eine Höhe von etwa 70 cm. Da das Fass ab der Hälfte nach oben hin wieder schmaler zuläuft, ist der Durchmesser am oberen Rand etwa. 70 cm. Der Pflanzkübel wiegt dabei etwa 45 kg und kann ca. 220 Liter fassen. Wir bieten den Fassabschnitt in naturbelassen und geölt an. Bei der geölten Variante ist das Holz witterungsbeständiger und behält länger seine Optik. Auf Wunsch bohren wir auch gerne Löcher in den Fassboden, um Staunässe im Kübel zu vermeiden.

Jedes Fass hat seine eigenen Gebrauchsspuren. Für nähere Informationen haben wir euch mal einen Blogbeitrag dazu verfasst. Schaut also gerne mal hier vorbei. Für die Lieferung benötigt die Spedition eure Telefon- bzw. Handynummer. Daher bei der Bestellung bitte unbedingt mit angeben. Für weitere Informationen zum Versand, schaut auch gerne unseren Blogbeitrag dazu an. Den Beitrag findet ihr hier.

Häufig gestellte Fragen

Du hast die Möglichkeit, dein Produkt mit einem Branding und/oder lackierten Ringen personalisieren zu lassen. In der Kategorie Personalisierungen findest du einen Artikel „Brandings“ und einen Artikel „Ringe lackieren“. Lege einfach den gewünschten Artikel mit deinem Produkt in den Warenkorb und schließe die Bestellung ab. Anschließend kannst du uns einfach ein Foto, ein Bild oder einen Schriftzug von deinem Wunsch-Branding per Mail zukommen lassen. Falls von unserer Seite aus Fragen auftreten melden wir uns bei dir zurück. Bei Fragen kannst du uns gerne auch schon vor dem Kauf telefonisch kontaktieren.

Bestellungen in die Schweiz wickeln wir über unsere Partner MeinEinkauf.ch oder eurogoods.ch ab. Über MeinEinkauf.ch und eurogoods.ch kannst du einfach, zu günstigen Versandkosten und vor allem OHNE Zollabgaben in unserem Shop einkaufen. Alle Informationen zum Ablauf findest du in folgendem PDF. https://www.fassschmiede.de/Kundeninformation_MeinEinkauf.ch.pdf

Die rötliche Färbung im Inneren unserer Fässer und Fassmöbel entsteht durch den darin gelagerten Wein. Sämtliche Fässer die wir zu unseren Produkten umbauen, wurden zuvor für die Lagerung von Rotweinen genutzt. Während der Wein über mehrere Jahre in den Fässern reift, nimmt das Holz die Färbung des Weins an. Zusätzlich kann sogenannter Weinstein entstehen. Das sind kristallartige Ablagerungen die aus den Mineralien in den Traube und der Weinsäure entstehen. Die rötliche Färbung der Fässer ist ein Beleg dafür, dass es sich um echte Weinfässer handelt, die zur Lagerung von Rotwein genutzt wurden.