Kurzer Couchtisch aus Weinfasshälften
Kurzer Couchtisch aus Weinfasshälften
  • Kurzer Couchtisch aus Weinfasshälften
  • Kurzer Couchtisch aus Weinfasshälften
  • Kurzer Couchtisch aus Weinfasshälften
  • Kurzer Couchtisch aus Weinfasshälften
  • Kurzer Couchtisch aus Weinfasshälften
  • Fassdauben verklammern
Dekorationsartikel gehören nicht zum Leistungsumfang.

Kurzer Couchtisch aus Weinfasshälften

579,00 €*
inkl. MwSt. , zzgl. Versand
oder Click & Collect kostenfrei

Die kurze Variante unseres Couchtisches aus zwei Fasshälften. Aus einem gebrauchten Weinfass gefertigt bietet dieser authentische Couchtisch mit seinen Ablageflächen aus Eichenholz viel Platz für Deko, Zeitschriften u.ä.
  • Oberfläche: natur
  • Oberfläche: Whiskyfass-Optik
  • Oberfläche: Shabby White
  • Oberfläche: geölt
  • Oberfläche: rustikal
  • Oberfläche: Shabby Black
Optik:
Menge:
In den Warenkorb Nicht auf Lager In den Warenkorb Lieferzeit: 21 bis 28 Tage ** 

  • 100 cm
  • 60 cm
  • 70 cm
  • 55 kg
Beschreibung

Kurz und kompakt - unser Weinfasshälften-Couchtisch

Zwei Weinfasshälften, die die Ablageflächen aus Eichenholz umrahmen, bilden die Grundlage dieses Couchtisches. Mit der klassisch ovalen Tischform fertigen wir hier eine authentischen Couchtisch, der in jedem Wohnraum seinen Charme versprüht. Zuvor wurden die Fässer zur drei bis fünfjährigen Rotweinlagerung genutzt  und sind nach dieser Zeit ausgemustert worden. Kratzer, Rotweinflecken und Dellen zeugen noch von dieser Geschichte und werden deshalb bewusst von uns auf dem Fass gelassen. Das Innere des Tisches ist vom Rotwein noch intensiv gefärbt und duftet noch leicht nach Wein. Der Geruch verfliegt aber nach einigen Tagen und ist dann nicht mehr im Raum wahrzunehmen.

Der Couchtisch wird von Anfang bis Ende in unserer Werkstatt gefertigt. Das Fassholz und die Ringe werden im ersten Schritt von uns abgeschliffen, sodass keine groben Rückstände, Splitter und scharfe Kanten am Möbelstück verbleiben. Holz trocknet mit der Zeit aus und verändert sich. Damit der Tisch trotzdem lange seine Form behält, verklammern wir die einzelnen Fassdauben miteinander, verkleben Ringe und Fassholz miteinander und schrauben sie anschließend fest. Trotzdem können über die Jahre kleine Spalten zwischen den Dauben entstehen. Die zwei Fasshälften werden mit zwei Ablageflächen aus Eichenholz wieder zusammengefügt und ergeben so einen außergewöhnlichen Couchtisch. Die 100 cm Breite beziehen sich auf die breiteste Stelle des Fasstisches, also auf den Bauch. Die Tischplatte oben ist demnach etwas kleiner. Je nach gewählter Optik wird der Tisch dann noch geölt, angekokelt oder lasiert.

Wir legen der Lieferung Filzfüße bei, die Dekoartikel auf den Bildern sind aber nicht im Lieferumfang. Das Produkt ähnelt der Abbildung, unterscheidet sich aber leicht durch die individuellen Fasseigenschaften.

Für die Lieferung benötigt die Spedition eure Telefon- bzw. Handynummer. Daher bei der Bestellung bitte unbedingt mit angeben. Für weitere Informationen zum Versand, schaut auch gerne unseren Blogbeitrag dazu an. Den Beitrag findet ihr hier.